Spenden!

Soliarbeit ist teuer! Wir haben einige Auslagen für AnwältInnen- und Druckkosten.
Spenden zur Verteidigung des Versammlungsrechts können auf folgendes Spendenkonto überweisen werden:

Rote Hilfe e.V. OG Bremen
Postbank Hamburg
Kto.Nr. 4819 12206
BLZ 200 100 20
Stichwort: 13.12.
Wichtig ist die Angabe des Stichwortes, damit die Spenden zweckgebunden zugeordnet werden können.